Buch: Coming Soon

Das Buch von Danilo Barzaghini ist eine introspektive und manchmal autobiografische Reise auf der Suche nach einem inneren und äußeren Gleichgewicht; eine literarische Erfahrung, die bessere Fragen aufwirft, um bessere Antworten zu finden. In seinen Geschichten greift der Autor die großen Themen unserer Zeit mit einer originellen und niemals banalen Feder auf. Das Ergebnis? Ein neues Verlagsprojekt seiner Art, das interessante Denkanstöße zur Rolle der Massenmedien in unserer Zeit, zur Wahlfreiheit, zur intrinsischen Motivation und zum komplexen Verhältnis zwischen Eltern und Jugendlichen liefern kann. Das Leitmotiv des Buches, das Sie in Händen halten, ist in jedem Fall der Wandel. Jedes Kapitel konzentriert sich auf eine andere Nuance der subjektiven Entwicklung und analysiert die schwierige Beziehung, die wir alle zu unserer Komfortzone, zur Angst vor der Vielfalt, zur Zufriedenheit und Unzufriedenheit mit der Routine haben. 

Der zweite Teil des Textes ist stattdessen eine Reise in Barzaghinis Vergangenheit; eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte, um die Vorteile von CRV (Controlled Remote Viewing) in Bezug auf das Bewusstsein und das Unterbewusstsein des Einzelnen kennenzulernen. Jede Seite ist angereichert mit Beispielen aus dem Alltag, lebendigen Lebenserfahrungen sowie Einsichten und Lesevorschlägen, die den Leser in eine Dimension des intellektuellen und erfahrungsorientierten Lernens führen. Es stellt sich daher die Frage: Welche Botschaft will Barzaghini seinem Publikum vermitteln? Sicherlich nicht nur die Erzählung einer Autobiographie, sondern ein Ausgangspunkt, um die komplexen zwischenmenschlichen Beziehungen zu untersuchen, auf denen unsere Gesellschaft beruht.

Mit den Worten des Autors: “Veränderung ist nur möglich, wenn wir bereit sind, uns zu verändern, den bisherigen Zustand loszulassen, auch wenn wir riskieren, einen Schritt in eine ungewisse Richtung zu tun, von der wir noch keine klare Vorstellung haben. Wir müssen jedoch neue Horizonte schaffen, um uns mit etwas teilweise Neuem und Unbekanntem zu identifizieren.

Bist du bereit, in die Tiefen deines Geistes einzutauchen?